<

Arbeiten mit Lesezeichen im erweiterten Modus (Lesezeichenleiste)

Sie können festlegen, dass Librera Ihre Lesezeichen jederzeit auf dem Bildschirm anzeigt, während Sie ein Buch lesen. Sie werden oben auf dem Bildschirm in einem sogenannten Lesezeichen-Menüband angezeigt. Dieser erweiterte Lesezeichenmodus sollte nützlich sein, wenn Sie neue Lesezeichen hinzufügen oder sofort zwischen ihnen wechseln müssen. Wir erwarten, dass diese coole Funktion bei Musikern sehr gefragt ist, während die App im Musician’s -Modus ausgeführt wird. In diesem Modus ist die Multifunktionsleiste standardmäßig aktiviert.

So aktivieren Sie es in den anderen Modi:

     

Vorgänge mit der Bookmarks-Multifunktionsleiste werden im Book-Modus veranschaulicht. Für alle drei Modi funktioniert alles gleich.

Wenn Sie das Bookmark Ribbon nicht mehr benötigen, können Sie es deaktivieren, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen auf der Registerkarte Statusleiste deaktivieren.

     

Hinzufügen von Lesezeichen

Der Lesezeichen-Floater in der oberen rechten Ecke zeigt an, dass Sie sich derzeit im Bookmarks Ribbon-Modus befinden.

     

Ihr neues Lesezeichen wird im Fenster "Lesezeichen" angezeigt, und gleichzeitig wird es oben in der Multifunktionsleiste "Lesezeichen" angezeigt. Um zu diesem Lesezeichen zurückzukehren, müssen Sie es nur in der Multifunktionsleiste antippen.

Hinweis: Durch langes Drücken auf ein Lesezeichen in der Multifunktionsleiste wird ein Bearbeitungsfenster geöffnet.

  • Speichern Sie Ihre Bearbeitungsergebnisse, indem Sie auf SPEICHERN tippen.
  • Sie können das Lesezeichen auch löschen, indem Sie auf LÖSCHEN tippen. Die Multifunktionsleiste wird zu einer vollständigen Multifunktionsleiste auf Ihrem Bildschirm, wenn Sie viele Lesezeichen haben. Sie können durch Wischen mit dem Finger durch sie navigieren.
     

Hinzufügen von Schnelllesezeichen

     

Sie können einige Vorgänge umgehen, wenn Sie Lesezeichen hinzufügen oder löschen, indem Sie das Bookmarks Ribbon verwenden: